Für die nächste Kampagne suchen wir noch motivierte Mädels, die unser Team verstärken!

 

Du bist mindestens 18 Jahre alt, hast Spaß am Tanzen und möchtest Fastnacht 

gerne auf der Bühne toller Vereine miterleben?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Mehr Infos erfährst du hier.

 

Viva España

>> Rückblick aus dem Jahr 2014 <<

Dezember 2014

Jahresende 2014...

...für uns das Ende eines überragenden Jahres

 

Der Abschlusssatz des Textes „Tschüss 2013… und herzlich Willkommen 2014“ lautete:

„Motiviert und sehr gespannt auf neue Erfahrungen, freuen wir uns sehr auf eine weitere Kampagne, in der es heißt: „Nothing’s shining more, than… SHINING MOTIONS“.“
Wer hätte zum damaligen Zeitpunkt gedacht, dass uns tatsächlich so viele neue Erfahrungen und Eindrücke erwarteten würden. Noch immer sprachlos von so vielen Höhepunkten ist es sehr schwierig, die richtigen Worte zu finden. Wo fängt man an?

 

Exakt 30 mal erklang die Musik und wir standen zu unserem Thema „Viva Espana“ auf den Bühnen. Noch nie zuvor, hatten wir so viel Spaß wie mit diesem Thema und der Funke sprang über. „Standing Ovations“ nach und auch bereits während des Tanzes, ein nicht endender Applaus und nicht selten übertönte unser Publikum sogar die Musik aus den Lautsprechern.
Vier 1. Plätze, einen 2. Sowie einen 4. Platz und fünf Wanderpokale durften wir überglücklich mit nach Hause nehmen und können voller Stolz sagen, auch 2014 nie mit leeren Händen nach Hause gefahren zu sein.

Ein weiteres Highlight überraschte uns bereits im Januar. Denn auf dem Anrufbeantworter wartete eine Nachricht mit einer Einladung der Prinzengarde, um  aktiv Teil der Prinzengardesitzung 2014 zu sein. So standen wir also erstmals, nur ein ganz klein bisschen aufgeregt ;), vor rund 2.500 Narren in der Rheingoldhalle. Auch zum Pausenempfang bei bestem Essen, sowie zum Finale waren wir noch geladen. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, vor so vielen Menschen, gemeinsam mit dem Elferrat, auf dem Komiteetisch zu stehen und „Mainz bleibt Mainz“ zu singen.

 

Freitag, nach Aschermittwoch ging es für uns erstmal sechs Tage zur „Fiesta de Carnaval“ nach Calpe in Spanien. Bei Sonne, Strand und Meer, und vor allen Dingen grandioser Umsorgung - ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle nochmals an Johanna und Karin, sowie den gesamten CCC - hatten wir wunderbare Tage und einen großartigen Auftritt. Wir freuen uns schon, wenn am 19. Februar 2015 der Flieger, wieder mit uns an Board, nach Valencia abhebt.

2014 hatten wir erfreulicher Weise keine endgültigen Abschiede zu verbuchen. Vorerst gingen Jana, Leandra und Laura in Pause um die Schule bzw. das Studium zu beenden und Katrin verließ uns kurzzeitig, um bis Februar 2015 Neuseeland unsicher zu machen. Wir werden sie alle vier vermissen und freuen uns schon auf ihre Rückkehr!
Einige Wochen zuvor durften wir uns freuen, dass unser Team weiterhin durch fünf neue Tänzerinnen verstärkt wird.

Nach einiger Vorbereitung und Organisation durften wir 2014 außerdem bekannt geben, dass wir ab September unter neuer Flagge, der unseres eigenen Tanzsportvereins Rhein-Selz Oppenheim e.V. tanzen.
Besonders zu erwähnen ist an dieser Stelle zum einen Karl-Heinz Heil für die phantastische Unterstützung sowie ein ganz liebes Danke an unseren Vorstand für die viele Arbeit und die schnelle reibungslose Organisation. Außerdem natürlich an die 35 Shining Motions sowie die 20 Dance Stars, für das entgegengebrachte Vertrauen.

Zum Jahresende wurde es noch mal sehr spannend für uns. Aufgeregt aber sehr motiviert fuhren wir erstmals zum Casting des Hessischen Rundfunks und präsentierten noch mal unseren Tanz „Viva Espana“. Nach einem erfolgreichen Auftritt durften wir uns einige Tage später über die Zusage freuen und sind sprachlos und überglücklich 2015 Teil der Fernsehsitzung „Hessen lacht zur Fassenacht“ sein zu dürfen.

Somit endet für uns ein wahrhaft überwältigendes Jahr, in dem so unfassbar viel passiert ist und freuen uns jetzt auf ein weiteres Jahr Shining Motions.

Wir wünschen allen ein glückliches und gesundes Jahr 2015!!!

 

 

November 2014

"Shining Motions im Fernsehen"


Sonntag, 30.11.2014 -  Ein Tag voller neuer Erfahrungen und unfassbarem  Lampenfieber.

Denn wir waren erstmals beim Casting des Hessischen Rundfunks, um dort unseren Showtanz "Viva Espana" für die Fernsehsitzungen zu präsentieren.


Wir sind sooo stolz und über-, überglücklich mitteilen zu können, dass wir einige Tage später die Zusage bekommen haben und somit 2015 Teil der Sitzung "Hessen lacht zur Fassenacht" im Hessischen Rundfunk sein dürfen.


Ausstrahlungstermin:
Donnerstag, 05. Februar 2015 um 20:15 Uhr auf HR3



Oktober 2014

Oktoberfest in Rot-Weiß


Am 25. Oktober ging es für uns und unsere Männer gemeinsam mit dem Bus nach Vettelschoß zum Oktoberfest unserer Freunde der Tanzcorps Rot-Weiß.

Es war ein großartiger Abend den wir überwiegend bei mords Gaudi auf Bänken und Tischen, sowie tanzend vor der Bühne verbrachten.
Danke an die TC, wir freuen uns schon auf 2015!!

 

 

Oktober 2014

25 Jahre Weingut Kühn

im Nord-West-Zentrum, Frankfurt


Am 04. Oktober durften wir, anlässlich der 25-Jahr-Feier des Weingut Kühn aus Dienheim, im Nord-West-Zentrum in Frankfurt auf der Bühne stehen und das Publikum mit nach Spanien nehmen.
Es war, trotz drei krankheitsbedingter kurzfristiger Ausfälle, ein wunderbarer Auftritt, mit einem sehr tollen Publikum und vor allem erstklassiger Versorgung auf und hinter der Bühne. Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch an Familie Kühn.



September 2014

TRS

Tanzsportverein Rhein-Selz Oppenheim e.V.


Es sind "nur" drei Buchstaben...

...doch für uns sind sie ein Neuanfang sowie der Beginn, auf eigenen Füßen zu stehen. In unserem eigenen und neu gegründeten Verein.

Denn seit September trainieren und tanzen wir Shining Motions, sowie unsere 20 Nachwuchsmädels der Showtanzgruppe "Dance Stars", unter der Flagge des "Tanzsportverein Rhein-Selz Oppenheim".

 

 

Juli 2014

GOODBYE KADDI


Was lange angekündigt war, stand plötzlich vor der Tür und so kam der große Tag für unsere Katrin, die sich für acht Monate auf den weiten Weg gemacht hatte, um neue Erfahrungen zu sammeln. Ihr Ziel... Neuseeland.

Dort hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, zwischen Kinderbetreuung von zwei kleinen Mäusen, Haushalt schmeißen sowie rundreisen durchs Land, sich mal ganz nebenbei den Tanz für die kommende Saison selbstständig einzutrainieren. Ob sie sich vielleicht unterfordert gefühlt hat?

 

Liebe Kaddi,

wir wünschen Dir von ♥ spannende und ereignisreiche Monate, mit vielen netten Menschen und möglichst nur wunderbaren Erfahrungen. Das Du uns gesund und pünktlich nach Hause kommst, um dann wieder da zu stehen, wo du hingehörst. Mit uns auf die Bühne!

 

Deine Shining Motions*

 

 

Juni 2014

"Bis bald" und "Willkommen"

 

Nach dieser Kampagne haben wir erfreulicher Weise keine Abschiede zu verbuchen. Lediglich Jana, Leandra und Laura legen eine kleine Pause ein. Wir werden euch vermissen! Denn ohne Leandra und Laura wird es ruhiger, und ohne unsere "Hebe"-Jana nicht mehr so hoch sein!

Dennoch freuen wir uns darüber, vier neue Mädels und eine "Wiederkehrerin" für die neue Saison 2014/2015 in unserem Team begrüßen zu dürfen. Herzlich Willkommen und auf eine wunderschöne gemeinsame Zeit:

Asya, Marie-Christin, Sarah, Selina und Tamira.


 

Siegerfoto in Gau-Odernheim mit den Mädels von "Atlantis" (3. Platz, links) & den "Magic Moves" (2. Platz, rechts)
Siegerfoto in Gau-Odernheim mit den Mädels von "Atlantis" (3. Platz, links) & den "Magic Moves" (2. Platz, rechts)

März/April/Mai/Juni 2014

TURNIERSAISON 2014

 

Nachdem wir die ersten drei Turniere erfolgreich hinter uns gebracht hatten, stand im April also nach insgesamt 12 Wochen das erste wohlverdiente Wochenende ohne einen Auftritt vor der Tür. Dieses gestaltete sich dann schon fast langweilig, so ganz ohneeinander. 

 

Doch das sollte auch gar nicht lange so bleiben.

 

Schon bald war es soweit, und wir standen wieder gemeinsam auf der Bühne um auch die letzten drei Turniere der Saison zu bestreiten. Sehr, sehr stolz und mit einem Strahlen im Gesicht können wir nun rückblickend sagen, auch in diesem Jahr bei keinem Turnier mit leeren Händen nach Hause gefahren zu sein.

 

Zur genauen Ergebnistabelle und Punkteübersicht geht's hier.

 

 

Showtanzturnier Framersheim (FKKV), 07.06.2014:        1. Platz und Publikumssieger

Den 2. Platz ertanzten sich die Mädels der Gruppe Count8 und der 3. Platz ging an die Gruppe Zodiacs. Beide aus Sprendlingen. 

Außerdem gratulieren wir den Siegern der gemischten Kategorie: ZooM aus Sprendlingen (1. Platz), Skin Deep aus Ober-Ingelheim (2. Platz) und Just4Fun aus Nieder-Ingelheim (3. Platz).

 

 

Showtanzturnier Armsheim, 01.05.2014:                          1. Platz und Publikumssieger

Zum dritten Mal in Folge konnten wir uns überglücklich den ersten Platz in Armsheim sichern. Vielen Dank an die Jungs und Mädels der Tancorps Rot-Weiß Vettelschoß, die extra angereist kamen um uns zu unterstützen. 

Mit uns auf dem Treppchen standen die Mädels der Gruppe Society aus Alzey (2. Platz) sowie die Mädels der Gruppe Experience aus Kriegsfeld (3. Platz). Herzlichen Glückwunsch euch allen!

Zeitungsartikel: „Den Sieg bei den Damen ertanzten sich die Shining Motions“

http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/alzey/vg-woerrstadt/armsheim/atemberaubende-akrobatik_14171551.htm

 

 

Showtanzturnier Gimbsheim, 26.04.2014:                         4. Platz und Publikumssieger

Herzlichen Glückwunsch an die Gruppe Celestial aus Gau-Heppenheim zum 1. Platz, den Magic Elements vom FKKV Framersheim zum 2. Platz sowie der Gruppe Society aus Alzey zum 3. Platz.

Außerdem auch den Siegern aus der gemischten Kategorie: 1. Platz - Floor No. 4 aus Mainz, 2. Platz - Sencias

 

 

Showtanzturnier Framersheim (FCC), 29.03.2014:           1. Platz und Wanderpokal

Ganz, ganz liebe Glückwünsche an die Mädels der Showtanzformation "Magic Moves" aus Guntersblum zum 2. Platz sowie an die Showtanzgruppe "Atlantis" aus Biebelnheim zum 3. Platz

Zeitungsartikel: "Glamourös und spektakulär / Oppenheimer holen Sieg"

http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/alzey/vg-alzey-land/gau-odernheim/glamouroes-und-spektakulaer_14018823.htm

 

 

Showtanzturnier Osthofen, 22.03.2014:                             2. Platz 

Wir gratulieren den Sweet Diamonds zum 1. Platz sowie der Gruppe Dance&Stylez zum 3. Platz und natürlich auch ganz herzliche Glückwunsche, den drei Siegern der gemischten Gruppen. 1. Platz sowie Tagessieger mit der Tageshöchstpunktzahl die Showtanzgruppe Skin Deep, 2. Platz Temptations und 3. Platz Streetdancers.

 

 

3. Aktivoptik Champions-Cup Undenheim, 15.03.2014:   1. Platz, Wanderpokal u. Ballettpreis

Herzlichen Glückwunsch an die "Sweet Diamonds" vom CVO zum 2. Platz sowie an die Mädels der Showtanzgruppe "The Specials" aus Mommenheim zum 3. Platz.

Außerdem ein wirkilch ganz liebes und riesengroßes DANKESCHÖN, an alle mitwirkende Gruppen, für die Wahl des Ballettsiegers.

Zeitungsartikel: "Oppenheimer Mädels räumen ab"  
http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/oppenheim/vg-nierstein-oppenheim/undenheim/oppenheimer-maedels-raeumen-ab_14030639.htm

 

Siegerfoto in Undenheim mit den "Sweet Diamonds" (2. Platz, links) & "The Specials" (3. Platz, rechts)
Siegerfoto in Undenheim mit den "Sweet Diamonds" (2. Platz, links) & "The Specials" (3. Platz, rechts)

März 2014

Calpe Olè

  

Am Aschermittwoch ist alles vorbei“

Nicht ganz! ;) Denn für uns ging es in diesem Jahr in die karnevalistische Verlängerung zum „Fiesta de Carnaval“ vom CCC in Calpe, Spanien.

 

Mit gepackten Koffern und riesiger Vorfreude hieß es am Freitagmorgen in aller Frühe bereits um 03:00 Uhr: „Abfahrt zum Flughafen und auf in die Sonne!“

In Spanien angekommen hatten wir sechs wundervolle Tage voller Sonne, Strand und Meer, Shopping und vor allem noch mal einemn grandiosen Auftritt. Zunächst etwas unsicher, wie unser diesjähriges Thema im eigenen Land wohl ankommen würde, standen wir aufgeregt im Saal. Aber auch das spanische Publikum hat uns mit „Standing Ovations“ und Zugabe-Rufen gefeiert.

Viele Grüße an dieser Stelle an die Jungs & Mädels der TC Rot-Weiß Vettelschoß für die tollen gemeinsamen Stunden. Es hat riesigen Spaß gemacht mit euch und wir freuen uns schon sehr auf ein baldiges Wiedersehen!

 

Tausend Dank von ganzem Herzen an unsere beiden Betreuerinnen Johanna und Karin. Es war alles so perfekt organisiert und wir hatten traumhafte Tage bei und vor allem mit euch.  

Aber wie immer, wenn es besonders schön ist, gingen die Tage viel zu schnell vorüber und so hieß es am Montagabend für 11 Tänzerinnen bereits „zurück nach Hause“. Nachdem die restlichen Mädels noch ein paar Tage Sonne genießen durften, sind wir seit Donnerstag – pünktlich zum Training – wieder komplett vereint.

 

Februar 2014

Fastnacht 2014

  

…für uns eine der aufregendsten und ereignisreichsten Kampagnen überhaupt.

Deshalb auch zu aller Erst ein ganz herzliches Dankeschön an alle Vereine, Freunde, Fans und an unsere treuen Begleiter der letzten Wochen und Monate. Denn ihr habt es uns, dank eurer spitzen Unterstützung vor, auf und hinter der Bühne überhaupt erst ermöglicht so eine wahnsinns Kampagne erleben zu dürfen.

 

Bei rund 20 Terminen und Auftritten jagte ein Höhepunkt den Nächsten, so dass man gar nicht weiß wovon man zuerst berichten soll. „Standing Ovations“ nach, aber auch schon während des Tanzes; ein Applaus, der nicht mehr zu enden schien; Vereine die uns wahrhaft grandios umsorgten und die Einladung zum Pausenempfang der Mainzer Prinzengarde sind nur einige der überwältigenden Eindrücke der letzten Wochen.

Es hat uns riesigen Spaß gemacht unsere Zuschauer im Saal sowie auf der Straße derartig zu begeistern. Zum Dank wurden wir nicht nur mit unzähligen Komplimenten überhäuft, sondern auch von einem lautstark singenden - teilweise sogar die Musik übertönenden -  Publikum gefeiert.

 

Leider hatten wir in dieser Kampagne aber auch so einige Hürden und Hindernisse zu nehmen, wie noch nie zuvor. Rückblickend können wir dennoch stolz sagen, dass weder kurzfristige Abbrecher mitten in der Saison, noch Krankheiten, Verletzungen, Schminkallergien oder Sonstiges uns umhauen konnten. Mit Teamgeist und Zusammenhalt haben wir gemeinsam alles gemeistert.

Motiviert durch so viele phantastische Rückmeldungen hatten wir eine unfassbar schöne Zeit. Besonders auch bei dem Finale auf den Bühnen, den Stühlen oder gar gemeinsam mit dem Komitee auf den Elferratstischen, beim Fastnachtsumzug in Kostheim und beim Rosenmontagszug in Mainz.  

 

Vielen Dank für diese wunderschönen Wochen und solch ein phänomenales Publikum wie dieses Jahr!

 

 

Auszüge aus den diversen Zeitungsartikeln:

Eine grandiose „Torrero-Show“ bot das Ballett „Shining Motions“ aus Oppenheim. Die Tänzerinnen zauberten eine mitreisende spanische Nacht in den Kostheimer Abendhimmel. Feurig, grandios, tänzerisch, akrobatisch wurde ein Brillant-Feuerwerk gezündet. Eine umjubelte Hochleistung! (Choreographie: Verena Weber)

 

Farbenprächtig – eindrucksvoll – graziös mit akrobatischen Aktzenten wurden spanische Nächte mit Carmen-Flair dargeboten durch die „Shining Motions“ aus Oppenheim. Atemberaubende menschliche Pyramiden der Torreros und Matadores gehörten zu der Klasse-Show. Choreographie: Verena Weber

 

Die 24-köpfige Showtanzgruppe „Shining Motions“ aus Oppenheim (Leitung: Verena Weber) brachte mit einem temporeichen und akrobatischen Tanz das Feuer Andalusiens an den Rhein und die Bühne zum beben.

 

Als Vertreter der getanzten Fastnacht vermögen aber die „Spanierinnen“ des Oppenheimer Ballettes „Shining Motions“ belebende Akzente auf der närrischen Rostra zu setzten.

 


Januar 2014

Erfolgreiche Premiere zum Kampagnenauftakt 2014

   

Am Sonntag, den 10. Januar war es soweit; auch wir konnten endlich die 5. Jahreszeit willkommen heißen und nach langen Wochen der Vorbereitungen durften wir unseren neuen Showtanz präsentieren. Aufgeregt und gespannt ging es mit dem Bus nach Koblenz, wo wir von einem begeisterten Publikum empfangen wurden.

 

In diesem Jahr verwandeln wir die Bühne mit unserem Motto "Viva España" in einen Ort voller Lebensfreude. Entfliehen Sie gemeinsam mit uns dem Alltagsstress und begeben Sie auf eine Reise zum Lieblingsurlaubsziel der Deutschen, nach Spanien. Es erwarten Sie nicht nur Sonne, Strand und Meer sondern auch alte Traditionen sowie heiße und feurige Rhythmen.

Denn: "Die Sonne scheint bei Tag und Nacht..."

 

Motiviert und voller Vorfreude erwarten wir die bevorstehenden Auftritte jetzt sehnsüchtig.